DICH RETT‘ICH – Ein Grundschulworkshop für mehr Lebensmittelwertschätzung

Der gemeinnützige Verein RESTLOS GLÜCKLICH setzt für mehr Lebensmittelwertschätzung ein und startet das Bildungsprojekt DICH RETT‘ICH – Ein Grundschulworkshop für mehr Lebensmittelwertschätzung. 

In vier Unterrichtseinheiten macht der Verein den Wert unserer Nahrung erlebbar. Dadurch inspiriert der Workshop DICH RETT’ICH Grundschulkinder ab der dritten Klasse zu einem nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln und unterstützt sie auf ihrem Weg zu verantwortungsvollen Konsument*innen.

Jedes Jahr werden in Deutschland so viele Lebensmittel weggeworfen, dass wir mit ihnen eine Lastwagenkarawane von Berlin bis nach Kapstadt befüllen könnten. Über die Hälfte dieser weggeworfenen Lebensmittel wäre noch einwandfrei genießbar. Diese unnötige Lebensmittelverschwendung belastet unser Klima, unsere Umwelt und die planetaren Grenzen enorm. 

Die DICH RETT‘ICH Workshops werden in folgendem Zeitraum angeboten:
•    in Berlin: ab April 2023
•    in Baden-Württemberg: ab November 2023

Interessierte Lehrkräfte können sich bei der Projektkoordinatorin von RESTLOS GLÜCKLICH, Nina Carryer, per E-Mail an dich-rett-ich@restlos-gluecklich.berlin für die Teilnahme anmelden.
Der Workshop ist für die teilnehmenden Klassen kostenfrei.