Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Kommende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2019
Samstag, 19.10, 2019 - 10:00 - 18:00

Marx für Alle!

Schulmuseum,
Seilerstraße 42
20359 Hamburg,

Ungleichheit bekämpfen – das ist ein Ziel der internationalen Staatengemeinschaft und Teil der Agenda 2030. Damit daraus nicht nur ein Slogan, sondern ein Verständnis, wie diese Ungleichheiten entstanden sind und wie sie beenden werden können, entsteht, bietet Christoph Ernst zusammen mit der Rosa Luxemburg ein Grundlagen Seminar an: Marx für Alle! Mehr Informationen hier. Das Seminar bietet Anregungen wie das Thema auch für Schüler*innen zugänglich und verständlich gemacht werden kann.  

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 23.10, 2019 - 17:00 - 21:00

DIE SDGs KREATIV-KRITISCH-DIVERS VERMITTELN

Lernort Kulturkapelle

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) bilden die politische Zielsetzungen der Vereinten Nationen, die der Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene dienen sollen, global aber auch lokal. Das Wissen um die SDG’s ermöglicht Teilhabe und Mitgestaltung an den Zielsetzungen und gleichzeitig ist ein universeller Zugang zu inklusiver, gleichberechtigter und hochwertiger Bildung selbst in Ziel 4 der SDG’s formuliert. Die Vermittlung der 17 Ziele jedoch stellt selbst erfahrene Pädagogen*innen vor Herausforderungen. Der Workshop widmet sich…

Erfahren Sie mehr »
Montag, 28.10, 2019

GloNet – bundesweite Vernetzung zu Globalem Lernen in der Beruflichen Bildung

Am 28. Oktober findet in Berlin im EPIZ das nächste GloNet-Treffen statt. GloNet ist ein Netzwerk von NGOs, die Globales Lernen für die berufliche Bildung anbieten. Wir treffen uns etwa einmal pro Jahr, tauschen uns über unsere Projekte und Konzepte aus, beraten uns gegenseitig und unterstützen uns. Es ist ein offener Kreis. Wenn jemand in den Verteiler aufgenommen werden möchte, kann er*sie sich gerne bei mir melden. http://www.epiz-berlin.de/vernetzung/glonet/

Erfahren Sie mehr »
November 2019
Montag, 4.11, 2019 - 16:00 - 19:00

Digitale Medien für Globales Lernen nutzen – Eine Einführung in Tools und Anwendungsszenarien

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,
Felix-Dahn-Str. 3
20357 Hamburg, Deutschland

Zeitgemäße Bildung und Globales Lernen zeigen viele Überschneidungen. Beide Konzepte haben das Ziel, die Kompetenzen des kritischen Denkens, der Berücksichtigung von Vielfalt oder der aktiven Mitgestaltung zu fördern. Doch anhand welcher digitalen Werkzeuge kann eine Lernkultur im Sinne des Globalen Lernens unterstützt werden? Welche Open Educational Resources sind geeignet und wo findet man sie? In der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über Tools, die im Unterricht einfach angewendet werden können und die sich besonders für Themen, Inhalte und Kompetenzerreichung…

Erfahren Sie mehr »
Montag, 11.11, 2019 - 14:00 - Mittwoch, 13.11, 2019 - 13:00

FriedensBildung in einer globalisierten Welt

ikm,
An der Alster 40
20099 Hamburg,

Friedenspädagogischen Tagung des ‚Arbeitskreises Friedenspädagogik‘ der ‚Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung (AFK)‘ Die jährliche Friedenspädagogischen Tagung des ‚Arbeitskreises Friedenspädagogik‘ der ‚Arbeitsgemeinschaft Friedens- und Konfliktforschung (AFK)‘ findet in diesem Jahr in Hamburg statt. ‚Frieden‘ scheint an vielen Orten und Regionen der Welt in weiter Ferne zu liegen. Wie lässt sich Frieden unter den globalen Herausforderungen wie Kapitalismus und zunehmende Neoliberalisierung, Rechtspopulismus, Digitalisierung, Automatisierung und die im Kontext des Klimawandels auftretenden Problemstellungen entwickeln? Wie können wir Friedensprozesse auch im Alltag initiieren? Im Rahmen dieser…

Erfahren Sie mehr »
Montag, 25.11, 2019 - 16:00 - 19:00

Der Weg von Handy, Smartphone und Co – Mit digitalen Medien Globalisierung erkunden

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,
Felix-Dahn-Str. 3
20357 Hamburg, Deutschland

Minecraft ist eines der beliebtesten Computerspiele von 12- bis 13-jährigen Jugendlichen. Das Spiel „MineHandy“ thematisiert ökologische und soziale Herausforderungen in der Wertschöpfungskette von Mobiltelefonen. Die Spieler*innen schlüpfen dabei in die Rolle eines Journalisten, der auf einer Recherchereise Bedingungen der Rohstoffgewinnung, der Handyproduktion und Elektroschrottentsorgung kennenlernt. Die Fortbildung bietet Hintergrundinformationen zum Lebensweg eines Handys und viele Anregungen, wie man anhand des Spiels, mit Videos, in Gruppenarbeit und diversen Methoden aus dem Begleitmaterial mit Schüler*innen ab 12 Jahren die Globalen Auswirkungen der…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2019
Dienstag, 3.12, 2019 - 16:30 - 18:30

Nächstes Treffen der Hamburger Bildungsagenda

Ökomarkt – Schule und Landwirtschaft,
Osterstraße 58
20259 Hamburg,

Die Hamburger Bildungsagenda für nachhaltige Entwicklung (HHBA) ist ein offenes und unabhängig agierendes Netzwerk zivilgesellschaftlicher und staatlicher Akteure, die sich in der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung engagieren. Das Treffen am 03.09.2019  ENTFÄLLT.  Das nächste Treffen findet am 03.12.2019 um 16.30 bis 18.30 Uhr beim Ökomarkt – Schule und Landwirtschaft in der Osterstraße 58 (Hinterhaus), 20259 Hamburg, statt. Mehr zur HHBA finden Sie  hier.

Erfahren Sie mehr »
+ Export Gelistete Veranstaltungen