Lade Veranstaltungen
Finde Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2021
Dienstag, 16.3.2021 - 16:00 - 18:30

Digitaler Methodenworkshop: Globale Lieferketten – wie gerecht sind sie?

online

In diesem Methodenworkshop werden exemplarisch die Lieferkette eines T-Shirts betrachtet sowie die Akteure entlang der Wertschöpfungskette. Wo werden Menschenrechtsverletzungen begangen und wo gibt es negative Umweltauswirkungen? Das Lieferkettengesetz, das Unternehmen dazu verpflichten soll, Menschenrechts- und Umweltstandards entlang der kompletten Wertschöpfungskette einzuhalten, wird unter die Lupe genommen. Der Workshop zeigt, wie die Thematik anhand verschiedener Methoden, auch digital, im Schulunterricht eingebracht werden kann. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem LI Hamburg statt. Als digitales Medium wird der Online-Dienst ZOOM genutzt.…

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 16.3.2021 - 18:00 - 21:00

Online-Vortrag mit Kate Raworth: Was hat der Doughnut mit der Hamburger Politik zu tun?

online

Können wir wirtschaften, ohne die ökologischen Grenzen zu überschreiten und gleichzeitig die sozialen Bedürfnisse aller Menschen befriedigen? Die Wirtschaftswissenschaftlerin Kate Raworth ist davon überzeugt und hat mit dem Buch „Doughnut Economics“ einen Wegweiser geschrieben, wie dies gelingen kann. Der Doughnut beschreibt in diesem Modell den sicheren Raum, in dem gutes Leben für alle möglich ist – zwischen der ökologischen Obergrenze und dem sozialen Fundament. Ist das realistisch? Mitten in der Corona-Krise macht sich die Stadt Amsterdam auf und richtet ihr…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 19.3.2021 - 8:00 - 20:00

Fridays for Future Klimastreik – auf der Straße und Zuhause

„Der Klimastreik wird bunt und besonders. Ihr dürft euch auf tolle Bilder aus Hamburg freuen. Allerdings: Anders als noch im September wird es in der Stadt keine Möglichkeit zur Teilnahme geben, wir können keinen großen Andrang riskieren. Bitte bleibt Zuhause. Streikt online, tragt euch auf unserer Streikkarte ein und verfolgt den bundesweiten Livestream. Wir vermissen euch weiterhin sehr, können Ort und Zeit unserer Aktion aus gegebenen Gründen aber nicht bekanntgeben. Nur das Orgateam und Medienvertreter*innen werden dabei sein“ , so…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 24.3.2021 - 15:00 - 18:00

Kreatives Recycling und Upcycling

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Während dieser Fortbildung dürfen Lehrkräfte selbst mit Recyclingmaterialien kreativ werden und entdecken gleichzeitig die Möglichkeiten, wie man dieses Thema auf Gut Karlshöhe mit Schülerinnen und Schülern praktisch umsetzen kann. Neben dem kreativen Teil in der KinderForscherWerkstatt werden wir auch die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“ zum Thema „Recycling in der Natur“ erkunden. Darüber hinaus werden Materialien gereicht, die im alltäglichen, inklusiven Fachunterricht an der Schule verwendet werden können. Diese Fortbildung findet in Kooperation mit dem Aufgabengebiet „Globales Lernen“ vom LI statt.…

Erfahren Sie mehr »
April 2021
Dienstag, 6.4.2021 - 15:00 - 18:00

„Ready-to-go“ – Ein Materialkoffer für Erneuerbare Energien im Unterricht

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Erneuerbare Energien spielen für die notwendige Energiewende eine wesentliche Rolle. Grund genug, die verschiedenen Möglichkeiten der umweltfreundlichen Energieversorgung zu thematisieren. U.a. bietet das LI in Kooperation mit Hamburg Wasser einen Materialkoffer für dieses Themengebiet an. Mit diesem Koffer können Ihre Schülerinnen und Schüler qualitative und quantitative Experimente zu den Themen Photovoltaik, Wind- und Wasserkraft, Elektromobilität und Energiespeicherung sowie zu Brennstoffzellen durchführen. Die Materialien und Konzepte sind nicht nur in der Mittelstufe einsetzbar, sondern auch schon in der Grundschule. Für Lehrkräfte…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 7.4.2021 - 14:00 - 18:00

Referendar*innenmodul: Gut Karlshöhe kennenlernen

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Während dieses Referendar*innenmoduls lernen Lehramts-Referendar*innen die Erlebnisausstellung, die KinderForscherWerkstatt und das Entdeckergelände von Gut Karlshöhe kennen. Die Teilnehmer*innen bekommen einen Überblick über die pädagogischen Angebote des außerschulischen Klimaschutz-Lernorts Gut Karlshöhe [Jahreszeitenausstellung zu regenerativen Energien, Angebote der KinderForscherWerkstatt (Klasse 3-6)] und über das naturnahe Gelände von Gut Karlshöhe inklusive modernster Heiztechniken (Profiloberstufe). Außerdem bekommen sie Anregungen für die Planung und Organisation von Schulausflügen und die sinnvolle Integration von außerschulischem Lernen in den naturwissenschaftlichen Unterricht. Infos und Anmeldung hier.

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 20.4.2021 - 17:00 - 18:30

Die Modebranche in der Corona-Krise: Zeit zum Umdenken!

online über zoom

C&A, Primark und Co bleiben wegen der Corona-Pandemie auf ihren unverkauften Kleidungsstücken sitzen. Aufträge in Milliardenhöhe wurden storniert und teilweise fertige Kollektionen nicht abgenommen. Für die Arbeiter*innen in den produzierenden Ländern wie Bangladesch, Indien oder Myanmar bedeutet das den Verlust von Arbeit, Einkommen und Existenzgrundlage. Die Corona-Krise macht einen notwenigen Wandel in der Textilbranche noch deutlicher. Doch welche Wege führen aus dieser Krise? Was kann ein gesetzlicher Rahmen bewirken? Und welche Rolle spielen faire und ökologische Textilsiegel? Ein Jahr nach…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 22.4.2021 - 16:00 - 20:00

Online Fortbildung: Emotionsbasiertes Lernen für nachhaltige Veränderungsprozesse

online über zoom

Einstieg in die Relevanz von Emotionen in Lernprozessen und welche Bedeutung und Chancen dies für Globales Lernen darstellt. Warum ist es wichtig Emotionen Raum zu geben und wie können diese Räume gestaltet werden? Den Antworten auf diese Fragen nähern wir uns im Austausch sowie in Selbsterfahrung und werden emotionsfokussierte Haltungen und Methoden gemeinsam entdecken und erproben. Referent*innen: Julius Grund, Antje Brock. Infos und Anmeldung hier.

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 29.4.2021 - 16:00 - 20:00

Online Fortbildung: Achtsamkeit in der Bildungsarbeit: Grundlagen, Methoden, Kritik

online über zoom

Achtsamkeit – populärer Begriff zwischen spiritueller Praxis und überreiztem Selbstoptimierungs-Tool. Was kann Achtsamkeit als Basis für emotionssensible Bildungsarbeit leisten? Ein praxisorientierter Einblick in Grundlagen, Möglichkeiten und Grenzen einer 2.500 Jahre alten Technik der Introspektive für die Anwendung im eigenen Bildungskontext. Referent: Robert Paschmann Infos und Anmeldung hier.

Erfahren Sie mehr »
Mai 2021
Donnerstag, 6.5.2021 - 17:00 - 20:00

Online Fortbildung: Emotionsbasiertes Lernen in diversen Lernsettings

online über zoom

Welche Rolle spielen Machtunterschiede darin, wie Emotionen (un)sichtbar gemacht werden oder Raum bekommen können? Welche Grundvoraussetzungen können wir schaffen, damit alle gehört werden und sich sicher fühlen? In Selbstreflexion und in Verbindung zur eigenen Bildungspraxis (im Globalen Lernen) wird es darum gehen emotionssensibles Lernen intersektional zu denken. Referent*in: Lina Westermann Infos und Anmeldung hier.

Erfahren Sie mehr »
Montag, 17.5.2021 - 8:00 - Mittwoch, 19.5.2021 - 20:00

UNESCO-Weltkonferenz zu BNE in Deutschland

online

Die globale Auftaktkonferenz für das UNESCO-Programm „BNE 2030“ findet vom 17. bis 19. Mai 2021 im bcc in Berlin statt und wird von der UNESCO und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) veranstaltet. Die Deutsche UNESCO-Kommission ist als beratender Partner in die Organisation der Konferenz mit eingebunden. Die Konferenz bietet Gelegenheit, Perspektiven und konkrete Aktionen zur Umsetzung des neuen Programms zu planen. Die Teilnahme an der Veranstaltung geschieht auf Einladung der UNESCO an ihre Mitgliedstaaten, die eine Delegation nominieren.…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 21.5.2021 - 8:00 - 17:00

Online: Rechtliche Rahmenbedingungen der Seenotrettung

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 21.5.2021 - 8:00 - 17:00

Online: Equal Rights Beyond Borders

Erfahren Sie mehr »
Dienstag, 25.5.2021 - 15:30 - 18:30

Projektwoche zum Thema „Ökologischer Fußabdruck“

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Die Fortbildung führt Lehrkräfte in das Konzept und die Unterrichtsmaterialien der Projektwoche „Ökologischer Fußabdruck“ mit Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe ein. Die Projektwoche beinhaltet die Bausteine Konsum, Wohnen, Ernährung und Mobilität. Zwei Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe sind eingeplant: ein Besuch der Erlebnisausstellung zu Natur- und Klimaschutz „jahreszeitHAMBURG“ für 3,50€ pro Schüler/in und die Veranstaltung „Saisonale Ernährung: Wie schmecken die Jahreszeiten?“ für 130€ ab einer Klassengröße von 18 Schülern und 1€ pro Person Materialkosten. Die Projektwoche kann aber auch unabhängig von Gut…

Erfahren Sie mehr »
Juni 2021
Mittwoch, 9.6.2021 - 15:00 - 18:00

Das Klimafrühstück – wie unser Essen das Klima beeinflusst

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d, 22175 Hamburg

Frühstücken und Klima schützen? Was hat das miteinander zu tun? Die Veranstaltung zeigt Wege auf, um den Schülerinnen und Schülern diesen Zusammenhang näher zu bringen und verständlich zu machen. Selbstständiges Handeln und Denken sollen durch Mitmachen und Erleben gefördert werden, daher ist auch die Veranstaltung so konzipiert, dass die Partizipation der Teilnehmenden im Vordergrund steht. Das gemeinsame Frühstück bildet dabei den Kern. „Das Klimafrühstück“ orientiert sich sowohl inhaltlich als auch methodisch am Konzept der Bildung für Nachhaltige Entwicklung. So verstehen…

Erfahren Sie mehr »
+ Export Listed Veranstaltungen