Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Dezember 2021

Fridays4Future Demo – Arivati Park

Freitag, 3.12, 2021 - 14:00 - 17:00
Arivati Park
Erfahren Sie mehr »

Online-Werkstatt: Barrierearme Öffentlichkeitsarbeit

Donnerstag, 9.12, 2021 - 9:30 - 15:00
online

Für Grafiker:innen, NGO’s, Vereine, Bildungsakteure, Multiplikator*innen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit ONLINE / Anmeldung bis 06.12.21 per Mail an: lina.klingebeil@globales – lernen.de Referent: Jakob Rieder Die Kommunikation nach außen ist ein wichtiges Verbindungsstück zu unserer inhaltlichen Arbeit. Wie wir nach außen kommunizieren, entscheidet darüber, wer zu unseren Veranstaltungen kommt. Die Sprache und Bilder, die wir verwenden sind verantwortlich dafür, wen wir ansprechen und wen nicht. Farben, Kontraste, Hintergründe und Schriftgrößen können nicht von allen gleich gut wahrgenommen werden. Fachsprache und Fremdwörter sind nicht…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

Online Veranstaltungsreihe: Die Ambivalenz des Digitalen

Samstag, 1.1.2022 - 17:30 - Samstag, 30.4.2022 - 19:30
online

Digitalisierung durchdringt unseren Alltag und ist aus unser aller Leben kaum noch wegzudenken. Ob in Videokonferenzen, beim online-Shopping oder in sozialen Medien, der digitale Raum ist unser zweites Zuhause geworden. Aber Digitalisierung umfasst weit mehr, als wir überblicken können. Ein scheinbar entgrenzter Raum in einer begrenzten Welt. Die Veranstaltungsreihe bietet mit acht abwechslungsreichen Modulen Einblicke in unterschiedliche Ausprägungen unserer digitalisierten Welt. Dabei liegt der Fokus auf den sozialen und ökologischen Folgen der Digitalisierung und der damit einhergehenden Frage nach digitaler…

Erfahren Sie mehr »

Celebration of Life – Eine Open-Air-Kunstaktion von und mit Schüler:innen

Donnerstag, 20.1.2022 - 12:00 - Sonntag, 6.2.2022 - 0:00

Bei der Kunstaktion der Schulgruppen zu den Lessingtagen 2022 wird es darum gehen, nach einer Zeit der Abgrenzung und Distanziertheit wieder (neue) Maßstäbe für Gemeinsamkeiten zu finden. Wir haben über 1000 Schülerinnen und Schüler aus Hamburg und der Metropolregion dazu angeregt, die eigenen Bedürfnisse nach (Wieder-Er-)Leben zu erkunden und den eigenen Wünschen dazu Ausdruck zu verleihen. Wie und warum möchten wir das Leben in all seinen Facetten feiern? Welche Fragen und Perspektiven für das Zusammenleben haben wir? Was gilt es…

Erfahren Sie mehr »

Beratung im Kontext gewaltfreier Konflikttransformation

Donnerstag, 27.1.2022 - 9:00 - Freitag, 28.1.2022 - 13:00
online

Online Fachseminar Do. 27. Jan. 09:00 - Fr. 28. 13:00 weitere Termine: 03.+04.02.,10.+11.02.2022 An den Seminartagen der Online Fachseminare treffen sich die Teilnehmenden und Trainer*innen jeweils von 9-13h in einer Videokonfenrenz und arbeiten gemeinsam zu dem jeweiligen Themenfeld im Plenum und in Kleingruppen. Zusätzlich zu diesen Zeiten für Videokonferenzen wird erwartet, dass die Teilnehmenden ausreichend Zeit für das Selbststudium und die Praxisaufgaben (jeweils ca. 2-3 Stunden) zwischen den Videokonferenzen aufbringen können. Vertiefendes Lernmaterial steht auf unserer Lernplattform Ilias bereit. Anmeldungen an opt@kurvewustrow.org Bewerbungsschluß…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Online: Transformative Bildung nimmt Politik und Wirtschaft in den Blick

Mittwoch, 2.2.2022 - 9:00 - 13:00
online

In dem Rollenspiel „Escape Game Climate“ von Goliathwatch e.V. tauchen wir ein als Fridays For Future, Bundesregierung und Wirtschaft mit einem klaren Ziel: gemeinsam wollen wir der Klimakatastrophe entkommen.

Erfahren Sie mehr »

Erfolgreich Veranstaltungen im digitalen Raum moderieren – unterschiedliche Bedürfnisse beachten!

Freitag, 18.2.2022 - 16:00 - 18:30
online über zoom
13€ – 18€

Als Veranstalter*in oder Referent*in für Globales Lernen ist es nicht so einfach die unterschiedlichen Bedürfnisse der Teilnehmenden zu berücksichtigen. Bei Onlineveranstaltungen kommen technische Hürden dazu. Die Teilnehmenden haben unterschiedliche Vorerfahrungen mit digitaler Technik oder sind unterschiedlich gut ausgestattet. Auch inhaltlich können Teilnehmende unterschiedliches Vorwissen und Erfahrungen mitbringen. Das stellt Referent*innen vor die Herausforderung, sich gleichzeitig auf individuelle Bedürfnisse einzustellen und ein inhaltlich produktives Arbeitsklima herzustellen. So müssen die Referent*innen mal eben eine ungeplante Pause überbrücken, technische Probleme kompensieren oder den…

Erfahren Sie mehr »

Gespräch: Rassismus in der Bildung

Dienstag, 22.2.2022 - 19:00 - 21:00

»Es gibt keine Schule ohne Rassismus«, sagt der renommierte Bildungsexperte Karim Fereidooni, und dieser Vorwurf wiegt schwer. Denn oft handelt es sich an deutschen Bildungseinrichtungen um ein verstecktes Problem. Wo aber nicht offensiver Rassismus dominiert, sind Reflektion und Aufklärung umso wichtiger. Um gleichberechtigtes und solidarisches Miteinander an schulischen und außerschulischen Lernorten zu ermöglichen, reicht es nicht, sich von Diskriminierung zu distanzieren. Vielmehr müssen Strategien her, um Teilhabe und Diversität selbstverständlich zu machen. Karim Fereidooni zeigt dafür Lösungsansätze auf und gibt…

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung Friedenspädagogik

Donnerstag, 24.2.2022 - Samstag, 26.2.2022
online

Das Norddeutsche Netzwerk Friedenspädagogik (NNF) lädt zur 14. Fachtagung vom 24. bis 26. Februar 2022 online ein. Das NNF ist ein Zusammenschluss von freien und institutionellen Trägern für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen und Niedersachsen. Wir verstehen uns als Forschungs- und Fortbildungs-Plattform für Lehrer:innen aller Schulformen und Mitarbeiter:innen in der Kinder- und Jugendarbeit und der Erwachsenenbildung, für Student:innen und Wissenschaftler:innen im Bereich Erziehungs-, Politik- und Sozialwissenschaft sowie der Friedens- und Konfliktforschung. Mehr Informationen zur Tagung finden Sie in Kürze hier oder unter www.netzwerk-friedenspädagogik.de.…

Erfahren Sie mehr »

April 2022

Fair und solidarisch wirtschaften – wie geht das?

Samstag, 23.4.2022 - 11:00 - 14:00
Ottensen

Fair und solidarisch wirtschaften – wie geht das?
Ein Rundgang zu Solidarischer Ökonomie und Fairem Handel durch Ottensen

Erfahren Sie mehr »

Stop-Motion-Filme zum Fairen Handel – Globales Lernen mit neuen Medien

Donnerstag, 28.4.2022 - 16:00 - 19:00
online

Stop-Motion-Filme zum Fairen Handel – Globales Lernen mit neuen Medien
In unserem Workshop beschäftigen wir uns damit, wie neue Medien im Sinne des Globalen Lernens eingesetzt werden können. Zu dem Themenspektrum Konsum und Fairer Handel entwickeln wir Konzepte für einen kurzen Spot und setzen die Idee in einen eigenen Animationsfilm um.

Erfahren Sie mehr »

Mai 2022

Den Fairen Handel mit digitalen Tools erschließen

Dienstag, 3.5.2022 - 16:00 - 19:00
online

Den Fairen Handel mit digitalen Tools erschließen - Fortbildung zum Werkzeugkasten für den Präsentzunterricht
Im Zentrum dieser Fortbildung steht unsere neue Online-Plattform, die Lehrkräften und außerschulischen Bildungsaktueren ermöglicht, im Präsenzunterricht mit digitalen Tools zum Thema Fairer Handel zu arbeiten.

Erfahren Sie mehr »

Dialogabend: Ungleichheit – Gesundheit – Gerechtigkeit

Montag, 30.5.2022 - 19:00 - 21:00
Lernort KulturKapelle, Mengestraße/Inselpark
21107 Hamburg, 21107

Als Einstieg in die Themenreihe Globale Gesundheit sind zu Gast Prof. Dr. Dr. Jens Holst (Forschungsschwerpunkt Global Health an der Universität Fulda) und Mitarbeitende der Poliklinik Veddel, dem kollektiven Gesundheitszentrum in Hamburg.

Erfahren Sie mehr »

Juni 2022

Mangos für die seelische Gesundheit – Kinderrechte mit Fairem Handel auf den Philippinen schützen

Donnerstag, 16.6.2022 - 19:00 - 21:00
online

Bei den Philippinen denken viele an Traumstrände, tropische Vegetation oder Südfrüchte, wie den Mangos. Doch ein Großteil der Touristen kommt wegen Sex. Oft sind die Sexarbeitenden minderjährig. Die Kinderschutzorganisation Preda ist Anlaufstelle und Therapiezentrum für sexuell missbrauchte sowie ehemals inhaftierte Kinder. Durch den fairen Handel mit Mangos durchbricht die Organisation den Armutskreislauf von Familien und finanziert ihre sozialen Programme. Im Gespräch mit dem Preda Freundeskreis e.V. gehen wir den Fragen nach, wie die Arbeit des philippinischen Teams aussieht, welche Erfolge…

Erfahren Sie mehr »

September 2022

Rooibos – Mit Fairem Handel durch die Klimakrise

Mittwoch, 21.9.2022 - 19:00 - 21:00
online über zoom

Rooibos – die Pflanze aus der Rooibostee gewonnen wird – wächst in den kargen Zederbergen im Südwesten Südafrikas. Die Bäuerinnen und Bauern der Heiveld-Kooperative erleben bereits die volle Wucht des Klimawandels: Extreme Dürreperioden führen zu Ernte- und Einkommensausfällen. Wir diskutieren zusammen mit Aileen Puhlmann und Florian Wiessner (beide Lemonaid & ChariTea) und Noel Oettlé (EMP/Heiveld, zugeschaltet aus Südafrika) über Herausforderungen in der Klimakrise und Möglichkeiten durch den Fairen Handel. (Gespräch mit Noel Oettlé auf Englisch) Zoomzugang: nach Anmeldung Anmeldung unter:…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren