Lade Veranstaltungen
Finde Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Veranstaltung

Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2018
Montag, 9.7, 2018 - 10:00 - Donnerstag, 12.7, 2018 - 16:00

Werde Weltwandler*in – Sommerferienprogramm in der KulturKapelle

Lernort KulturKapelle,
Mengestraße/Inselpark
21107 Hamburg, 21107
+ Google Karte anzeigen

Sommerferien Programm für 10 bis 15-Jährige: Wir bauen uns die Welt, wie sie uns gefällt. Aber wie kann die Welt besser werden? Wir besuchen Projekte vor Ort, die an Antworten für eine bessere Welt arbeiten: z.B. einen Gemeinschaftsgarten oder eine Werkstatt.

Erfahren Sie mehr »
August 2018
Samstag, 18.8, 2018 - 10:00 - Sonntag, 19.8, 2018 - 20:00

Konferenz für eine bessere Welt

Gut Karlshöhe,
Karlshöhe 60 d
Hamburg, 22175 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Denken, Träumen, Lernen und Wandeln Das Konzept der Konferenz folgt dem Prinzip der Heldenreise im Storytelling. Klassischerweise durchläuft der Protagonist auf seiner Reise vier Bereiche, die Ilona und Marek mit Denken, Träumen, Lernen und Wandeln umschreiben. Beim „Denken“ geht es darum, in einem interaktiven Talk-Format gemeinsam mit Vordenkern und dem Publikum Lösungen für die großen Probleme unserer Zeit zu sammeln. Beim „Träumen“ denken sich die Teilnehmer in die Zukunft und entwickeln Visionen. Beim „Lernen“ erfahren sie, wie sie aktuelle Herausforderungen…

Erfahren Sie mehr »
September 2018
Freitag, 28.9, 2018 - Sonntag, 30.9, 2018

Youthtopia 2018

Unbenannter Veranstaltungsort,
Berlin, Deutschland

Vom 28.-30.09.2018 veranstaltet das entwicklungspolitische Netzwerk Brot für die Welt Jugend in Berlin das bundesweite Aktionstreffen YOUTHTOPIA. Eingeladen sind  Menschen zwischen 14 und 27 Jahren, die sich für eine gerechte Welt einsetzen wollen. Unter dem Motto „Bildung baut Brücken“ wird es eine kreative Straßenaktion vorm Brandenburger Tor und vielseitige Workshops geben. Internationale und interkulturelle Gemeinschaft, die Vernetzung von Nachhaltigkeitsinitiativen und das Kennenlernen von Brot für die Welt Jugend machen YOUTHTOPIA zu einem besonderen Erlebnis. Die Teilnahmegebühr beträgt nur 10 Euro.…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2018
Montag, 1.10, 2018 - Sonntag, 14.10, 2018

Fachkräfteaustausch Hamburg-Dar Es Salaam

Seminarraum von dock europe e.V.,
Bodenstedtstr. 16 (Hinterhof Eingang West)
Hamburg, 22765

TUKO PAMOJA – PERSPEKTIVEN WECHSELN ist der Titel und zugleich Inhalt des Austausches. Wenn euch folgende Themen interessieren seid ihr goldrichtig in diesem Fachkräfteaustausch: – Eine Plattform für Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen, auf der sie ihre beruflichen Erfahrungen austauschen können – Methoden und Aktivitäten des non-formalen Lernens austauschen und entwickeln – Diversität durch aktive Erfahrungen im Alltag fördern – Reflektion des eigenen Engagements – Die Verbindung zwischen Dar es Salam und Hamburg verstärken und neue Perspektive und Partnerschaften schaffen // Daten…

Erfahren Sie mehr »
November 2018
Montag, 12.11, 2018 - 16:00 - 19:00

Don’t know much about… Digitalisierung? – Wie wir sie in Bildungsveranstaltungen nutzen können und wie wir über sie sprechen sollten

Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung,
Felix-Dahn-Str. 3
20357 Hamburg, Deutschland

Auf die sogenannte Digitalisierung wird viel Hoffnung gesetzt: Menschen träumen von enormen Arbeitserleichterungen oder hoffen, einfacher lernen zu können und schneller an wichtige Informationen zu kommen. Auf der anderen Seite stehen Kritiker*innen, die zu Recht vor Datenmissbrauch warnen oder die Handysucht verteufeln. Welche Auswirkungen haben digitale Medien auf den Welthandel, Arbeitsbedingungen oder die globale Kommunikation? Wie gelingt es uns, diese großen Zusammenhänge didaktisch zu reduzieren? Und welche Auswirkungen der Digitalisierung sind bereits jetzt in Bildungseinrichtungen erfahrbar und nützlich? Wie müssten…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 22.11, 2018 - 10:00 - 17:00

Dialogforum: Nachhaltigkeit radikalisieren

GLS Filiale,
Düsternstr.10
20355 Hamburg,
+ Google Karte anzeigen

Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Bereits vor 26 Jahren wurde „nachhaltige Entwicklung“ auf der UN-Konferenz für Umwelt und Entwicklung zum globalen Leitbild ernannt. Doch auf internationaler Ebene dominieren unverändert Wirtschafts-, Lobby- und Machtinteressen, deren Folgen alles andere als nachhaltig sind. Und auch auf der gesellschaftlichen und individuellen Ebene herrscht häufig ein Widerspruch zwischen dem zelebrierten Wohlfühlmotto und tatsächlicher Chancenverteilung oder persönlichem Konsumstil. „Nachhaltige Entwicklung“ ist ursprünglich ein weitreichendes Konzept, das ökologische, soziale und ökonomische Gerechtigkeit mit dem Ziel von Generationengerechtigkeit…

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2018
Donnerstag, 6.12, 2018 - Freitag, 7.12, 2018

9. KMK-BMZ-Fachtagung zur Umsetzung und Weiterentwicklung des Orientierungsrahmens Globale Entwicklung

Lindner Hotel City Plaza Köln,
Deutschland

Auf der diesjährigen OR-Fachtagung werden wir die Diskussion um die Chancen einer wechselseitigen Ergänzung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) und Digitaler Bildung im Bereich Schule fortsetzen. Im Ergebnis der letzten Fachtagung ist ein gleichnamiges Diskussionspapier entstanden, das im Fokus der diesjährigen Diskussion stehen wird. Wir richten den Blick zudem auf die geplante Fortsetzung des UNESCO Weltaktionsprogramms BNE und auf die Herausforderungen, Lern- und Lehrmaterialien diskriminierungssensibel zu gestalten. Aktuelle und geplante Maßnahmen zur Umsetzung und Weiterentwicklung des OR möchten wir…

Erfahren Sie mehr »
Februar 2019
Freitag, 22.2, 2019 - Sonntag, 24.2, 2019

Konferenz „BildungMachtZukunft“_ Anmeldung noch für Lehrkräfte möglich

Universität Kassel,
Campus Holländischer Platz
Kassel, 34127 Deutschland

Über die Konferenz Für eine andere Gesellschaft, in der wir zukünftig gut zusammenleben können, brauchen wir auch andere Lernräume und -formate. Häufig werden in der Bildungsarbeit jedoch Haltungen und Denkmuster wiederholt und Strukturen unhinterfragt gelassen, die mit dazu führen, dass unsere Produktions- und Lebensweisen im Globalen Norden verstärkt auf die Ausbeutung von Mensch und Natur ausgelegt sind: Konkurrenz & Wettbewerb als Leitmotiv für unser Denken und Handeln, ein starker Fokus auf „Expert*innen“-Wissen und auf technische Lösungen für soziale und ökologische…

Erfahren Sie mehr »
August 2021
Samstag, 14.8.2021 - 10:00 - 17:00

Austausch & Netzwerk Treffen: SCHNACKSCHMIEDE

Lernort KulturKapelle,
Georg-Wilhelm-Straße 162
Hamburg, 21107 Deutschland

Anmeldung: Meldet Euch bis Donnerstag, den 05.08. – 12 Uhr an (Anmeldelink: https://cloud.hamburg.global/index.php/apps/forms/day9jQ73H8gERRjD 2) /  FLYER als DOWNLOAD hier>> Offene Fragen? Wendet Euch gern und jederzeit an die Netzwerkstelle von hamburg.global oder schreibt eine öffentliche Frage/Kommentar zu diesem Eintrag. Mail an die Netzwerkstelle sende Liebe Engagierte & Interessierte für eine nachhaltige und gerechte Welt, herzlich und mit großer Freude und Neugier laden wir, von und mit hamburg.global und dem Lernort KulturKapelle zum gemeinsamen Schnacken & Schmieden ein! Wie läuft das ab? Am 14.8. ab 10 Uhr ermöglichen…

Erfahren Sie mehr »
Samstag, 14.8.2021 - 15:00 - 16:00

Theater für Kinder: Das große Gewusel

Lernort KulturKapelle,
Georg-Wilhelm-Straße 162
Hamburg, 21107
+ Google Karte anzeigen

für Kinder ab 4 Jahren & ihre Eltern/Begleiter*innen 14.08.21 / 15:00 Uhr / Preis: 3€ Kind / 5 € Erwachsener / Loki Schmidt Garten im Wilhelmsburger Inselpark (2 Min von der KulturKapelle entfernt) Mit Voranmeldung per Mail unter: buchen@lernort-kulturkapelle.de oder direkt über das Anmeldeformular auf Grund von begrenzten Plätzen und zum Schutz vor dem Coronavirus.   Eine Geschichte über Lebewesen im Boden und das wahre Gold unserer Erde: Humus! Erzähl- und Bewegungstheater mit viel Musik. Zur Geschichte Lotte läuft durch den Wald und schaut sich den Boden an.…

Erfahren Sie mehr »
Donnerstag, 19.8.2021 - 15:00 - 16:30

Workshop: Biologische Vielfalt und Ernährungssicherheit

Lernort KulturKapelle,
Georg-Wilhelm-Straße 162
Hamburg, 21107

In dem 90 minütigen Workshop wird das Konzept „Essbarer Inselpark“ mit der Perspektive auf „Biologische Vielfalt und Ernährungssicherheit“, in Kooperation mit der Agrar Koordination, bereichert. Was wir essen wollen, bestimmt auch, was auf den Feldern bei uns in der Region und weltweit wächst. Wir beschäftigen uns mit der Bedeutung der biologischen Vielfalt für unsere Ernährung und diskutieren, welche Auswirkungen unser Nahrungsmittelkonsum auf die Artenvielfalt hat und was wir selbst tun können, um diesen Schatz zu bewahren. Weitere Informationen unter: www.agrarkoordination.de Workshop…

Erfahren Sie mehr »
September 2021
Mittwoch, 22.9.2021 - 15:30 - 17:30

„Schools for Earth“: Werkzeuge und Methoden für den Weg zur Klimaneutralität

greenpeace

Ein Angebot im Rahmen der Themenwoche „Wetter.Wasser.Waterkant“ 2021 Standort bei Greenpeace oder digital (Info und Zugang nach Anmeldung) Veranstaltungs-Nr.: 2114N2001 Fächer. Geographie, Biologie, Gesellschaftswissenschaften, NW Der Klimawandel stellt uns eine der wichtigsten Aufgaben unserer Zeit. Schulen stehen damit vor einer großen Herausforderung, gleichzeitig aber auch vor der großen Chance, sich mit der Energie der jungen Klimabewegung auf den Weg zu machen – und das Konzept der “Bildung für nachhaltige Entwicklung” mit Leben zu füllen. Um Schulen bei dieser Arbeit zu…

Erfahren Sie mehr »
Mittwoch, 22.9.2021 - 16:00 - 19:00

Fortbildung: Was ist Klimagerechtigkeit? Eine Einführung

Landesinstitut

Veranstaltungs-Nr.: 2114N1001 Fächer. Geographie, Biologie, Gesellschaftswissenschaften, Theater, NW Diese Fortbildung möchte für den Gerechtigkeitsaspekt des Themas Klima sensibilisieren und auf die Arbeit damit vorbereiten. Neben inhaltlichen Grundlagen werden kreative Ansätze und geeignete Bildungsmaterialien wie Filme und Spiele vorgestellt, um mit Lerngruppen zu dem Thema arbeiten zu können. Die Fortbildung ist Bestandtteil des Programms „CREACTIV für Klimagerechtigkeit“ und wird in Zusammenarbeit mit der BSB und der Infostelle Klimagerechtigkeit des Zentrums für Mission und Ökumene durchgeführt. Sie richtet sich vornehmlich an am…

Erfahren Sie mehr »
Freitag, 24.9.2021 - 12:00 - 17:00

Globaler Klimastreik FFF

Das Netzwerk rund um hamburg.global lädt ein gemeisam zum Klimastreik zu gehen. Treffpunkt ab 11 Uhr an St. Katharinen-Kiche (Katharinenkirchhof 1, 20457 Hamburg) denn Another world is possible – eine bessere Welt ist möglich! Fridays for future rufen zum Globalen Klimastreik auf am 24. September in Hamburg am Willy-Brand-Platz um 12 Uhr. Im ganzen Land und auf der ganzen Welt gehen wir am 24. September auf die Straßen – für den Wandel, für Klimagerechtigkeit. Denn die Bundestagswahl ist entscheidend. Denn die…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2021
Kostenlos
Samstag, 16.10.2021 - 18:00 - 21:00

Süß, gesund, (un-)fair? Orangenanbau im Globalen Süden

Minitopia – Spielplatz urbaner Selbstversorgung,
Georg-Wilhelm-Str. 322
Hamburg, Hamburg 21107 Deutschland

Früher war es etwas ganz besonderes, zu Weihnachten Südfrüchte zu essen. Da gab es Mandarinen im Nikolausstiefel und Orangen unterm Weihnachtsbaum. Heute gibt es exotische Spezialitäten das gesamte Jahr über, in jedem Supermarkt. Erdbeeren oder Litschis im Dezember sind keine Seltenheit mehr. Die Früchte werden (das ganze Jahr über) eingeflogen oder per Schiff transportiert. Deutschland hat den höchsten Saftkonsum pro Kopf weltweit. Die Mehrheit der Früchte wird unreif geerntet und dann in Europa in Hallen zum Nachreifen gebracht. Das benötigt einen…

Erfahren Sie mehr »
+ Export Listed Veranstaltungen