Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kulturen des friedlichen Widerstands im Austausch – Klimaperspektiven im globalen Süden und Norden

Samstag, 12.12, 2020 - 18:00 - 21:30

Die Klimakrise ist Folge eines kolonialen Ausbeutungssystems und betrifft die ganze Welt, aber in höchst unterschiedlichem Ausmaße. Genauso verschieden wie die Auswirkungen der sozialen und ökologischen Ungleichheit ist der weltweite Widerstand gegen diese herrschenden Zustände. Bergen die diversen Perspektiven der Widerstandskulturen eine Chance? Können sich die Kämpfe im globalen Süden und Norden verbinden, und wenn ja, wie?

Zu diesem Thema und diesen Fragen bietet peace brigades international (pbi) eine online Veranstaltung an. Mehr zum Hintergrund und zur Anmeldung gibt es hier.

Details

Datum:
Samstag, 12.12, 2020
Zeit:
18:00 - 21:30