Freiberufliche Referent*innen

Freiberufliche Referent*innen sind mit ihren Bildungsangeboten, mit ihrer Erfahrung, Flexibilität  und ihrer Leidenschaft für Themen im Bereich des Globalen Lernens und der BNE wichtige Expert*innen. Sie arbeiten in verschiedenen Hamburger Bildungsprojekten zu geringen Honoraren und ohne Absicherungen. Die Schließung der Schulen, der Ausfall zahlreicher Veranstaltungen und die Kontaktsperren während der Corona Krise betreffen sie ganz direkt. Für Angehörige der Freien Berufe sowie Künstler*innen und Kulturschaffende hat der Senat die Hamburger Corona Soforthilfe eingerichtet. Weitere Einzelheiten zur Beantragung von Zuschüssen für ihre Arbeit sind hier zu finden.

Siehe auch die Broschüre von stuhlkreisrevolte.de zu fairen Arbeitsbedingungen für freiberufliche Referent*innen.